0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Cordyceps

Cordyceps

Chinesischer Raupenpilz, Tibetischer Raupenkeulenpilz

Unterstützt das körperliche und geistige Wohlbefinden

Der Cordyceps sinensis (Raupenpilz) ist ein sehr seltener Pilz, der hauptsächlich in 3000 bis 5000 Meter Höhe auf den feuchten Bergwiesen des Himalaya-Hochgebirges gefunden wird. Aufgrund seiner Seltenheit ist der wild gewachsene Pilz fast unbezahlbar. Der aktuelle Kilopreis für den wilden Cordyceps liegt bei 30’000 Schweizer Franken. Da sich der Cordyceps sinensis nicht züchten lässt und als Fruchtkörper unbezahlbar ist wird für unsere Produkte nur das Pilzmycel kultiviert und extrahiert. Die Zucht wird ohne Holz oder Stroh auf einer Nährflüssigkeit durchgeführt. So erhält man einen absolut reinen und hocheffektiven Pilz. Dieser Rohstoff nennt sich CS4. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass CS4 in seiner chemischen Zusammensetzung und Wirkung soweit mit dem traditionellen Cordyceps sinensis überein stimmt, dass CS4 als Cordyceps sinensis bezeichnet werden darf.

Der Cordyceps sinensis (Raupenpilz) ist ein in der Schweiz bewilligungspflichtiger Pilz und darf nur mit einer Bewilligung des Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) vertrieben werden. Bewilligte Produkte erkennen Sie an der aufgedruckten BAG Nummer auf den Etiketten.